Nils Holger Moormann

Das Unternehmen Moormann wurde 1982 vom Design-Autodidakt Nils Holger Moormann gegründet. Moormann steht für innovative, funktionale und witzige Möbeldesigns, die überwiegend aus Holz hergestellt werden. Neben dem Einfallsreichtum haben alle Moormann Designs gemein, dass sie alle im Umkreis von 40km rund um den Firmensitz in Aschau im Chiemgau produziert weerden und teilweise auch in Werkstätten für Menschen mit Behinderung. Ebenfalls in Aschau befindet sich das Hotel Berge, ein Hotel von und mit Moormann; stilecht mit den Moormann Designs ausgestattet.
Bei Moormann sind Möbel Lebensgefährten. Deswegen sollten sie unbedingt einen guten Charakter haben. Sie dürfen nicht langweilen, aber auch nicht nerven, schon gar nicht beim Aufbau. Sie müssen zuverlässig sein, aber eben auch ein bisschen Humor mitbringen und neue Ideen. Bei den Moormann-Entwürfen ist deshalb nicht nur die Funktion wichtig sondern auch das gewisse Etwas, das aus einem Ding ein Lieblingsstück macht.

Herstellerseite_logo_Moormann.jpg

Schrank / Regal / Aufbewahrung


Nils Holger Moormann bietet eine große Auswahl an Regalen und Aufbewahrungsgegenständen an. Vorallem das FNP Regal ist wegen seiner einfachen Transparenz ein sehr bekanntes Regal von Moormann. Es passt sich an jede räumliche Gegebenheit an, da es jederzeit wandelbar ist. Trude ist ebenso ein praktisches und vielseitiges Produkt von Moormann, es kann sowohl als Truhe, als auch als Ablagefläche oder Sitzgelegenheit genutzt werden. Stabilität verleiht ihr ihr rotes gespanntes Seil, welches einen kleinen Hingucker Wert ist.

Stuhl / Tisch / Bank / Hocker


Nils Holger Moormann bietet eine Vielzahl an Stühlen und Tischen an. Sowohl Hocker als auch Beistelltische oder Stehpulte findet man bei Moormann. Denn das Stehpult der kleine Lehner ist äußerst praktisch zum lesen, schreiben oder um etwas abzustellen und wirkt dabei noch filigran und verspielt. Einen ganz besonderen Charakter hat der Kant Tisch, denn seine Kanten machen ihn sehr interessant und gleichzeitlich auch nützlich.

Garderobe


Natürlich hat Nils Holger Moormann auch an Garderoben gedacht, egal ob Garderobenständer oder Wandgarderobe. Bei Rechenbeispiel wird mit allem gerechnet, weshalb diese Garderobe auch so funktionell ist. Hier wird Ästhetik mit Funktion multipliziert, es verbindet alles was eine Garderobe braucht und ist flexibel erweiterbar.

Bett


Drei Betten werden von Nils Holger Moormann angeboten. Zum einen den Siebenschläfer. Er ist ein steckbares Bett mit einer zurückhaltenden und metallfreien Konstruktion. Blitzschnell lassen sich seine vier Einzelteile zu einer Schlafstätte zusammenfügen. Ebenso klar in seiner Form ist das Bett Tagedieb, welches mit vier Klammern an den Ecken zusammengehalten wird. Er ist mit jeder Matratzenhöhe kompatibel und darüber hinaus auch als Stapelbett erhältlich. So ist man immer vorbereitet für unvorbereiteten Besuch oder sonstige Überraschungen.

Nützliches


Auch an die Hunde und Katzen hat Nils Holger Moormann mit Kläffer gedacht. Dies ist ein Tierbett, welches einfach zusammengesteckt wird. Ob Ästhetik oder Bequemlichkeit, hier findet jeder Anspruch „Platz“. Viktor und Viktoria hingegen sind Kerzenständer aus zwei Winkeleisen und überzeugen somit mit außergewöhnlichem Design.

----------------------------------------------------------------------------------------

----------------------------------------------------------------------------------------